Pflege und Reinigung von Sonnenschutzfolien

Hinweise zur Pflege von Flachglasfolie und Autotnungsfolie

Bei normaler Verschmutzung, losen Staub und Schmutz mit viel Wasser von der Oberflche entfernen. Die Folie danach mit einem weichen Schwamm oder Wischer unter Verwendung einer milden Seifenlsung reinigen. Danach das Wischwasser mit einem Abzieher mit einer Gummilippe abziehen. Dabei darauf achten, dass auch aus den Randbereichen die Flssigkeit vollstndig entfernt werden muss. Dazu verwendet man am besten ein Fensterleder oder ein fusselfreies Tuch (z.B. Kchenpapier).

Strkere Verschmutzungen wie beispielsweise Anhaftungen von Fett oder Farbe etc. knnen, bevor sie angetrocknet sind, noch entfernt werden. Dazu mit einem weichen Tuch oder etwas Watte und einer Reinigungsfssigkeit die betroffenen Stellen durch leichtes Reiben bearbeiten und im Anschluss grndlich mit klarem Wasser nachwischen. Es empfiehlt sich, danach eine Reinigung wie bei normaler Verschmutzung durzufhren.

Geeignete Reinigungsmittel sind:

  • Seifenwasserlsung
  • Glasreiniger, verdnnt
  • Essigreiniger
  • Isopropylalkohol, max. 45%

Generell sollten alle Reinigungsmittel zunchst auf kleinen Flchen an nicht sichtbaren Stellen getestet werden, ob diese die Folie angreifen.

Schdliche Reinigungsmittel sind:

  • Raue- und grobe Reinigungstcher oder Schwmme
  • Klingen, Messer, Schaber sowie andere scharfkantigen Gegenstnde / Werkzeuge
  • Scheuermilch, sowie andere scheuernde Reiniger
  • Stark alkalische Reiniger
  • Aceton oder andere Lsungsmittel