Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Mglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen knnen Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Fhrt Analysen durch, um die Website-Funktionalitt zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Art der Speicherung

Drfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schlieen.

Cookie-Einstellungen

Auto Schutzfolie UV Schutzfolie

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

UV-Schutzfolie - Sonnenschutzfolie

UV-Schutzfolie

schtzen Sie sich, Ihr Inventar oder Ihre Schaufensterauslagen vor den schdlichen Auswirkungen der ultravioletten Sonnenstrahlen (UV-Strahlen)

Was ist UV-Strahlung?

Die UV Stahlung ist der energiereichtste Teil der optischen Strahlung der im Bereich der Wellenlnge zwischen 100 nm (Nanometer) bis 400 nm liegt und fr das menschliche Auge nicht sichtbar, auch mit unseren anderen Sinnensorganen kann sie nicht wahrgenommen werden. Allerdings ist die UV-Stahlung die Ursache fr sofortige und langfristige Wirkung an unserer Haut oder auch den Augen.

Aufgrund Ihrer unterschiedlichen Eigenschaften wir der Wellenbereich der UV-Stahlen nochmals unterteilt:

der Bereich von 400-315 nm als UV-A Strahlung
der Bereich von 345-280 nm als UV-B Strahlung
der Bereich von 280-100 nm als UV-C Strahlung

Die UV-Strahlung der Sonne

Die natrliche oder auch solare Ultraviolette Strahlung der Sonne dringt wellenlngenabhngig unterschiedlich weit bis zur Erdoberflche vor. Die besonders energiereiche UV-C Strahlung wird hierbei von der Erdatmosphre in den obern Atmoshprenschichen vollstndig gefiltert und trifft somit nich mehr auf die Erdoberflache. Die UV-B Strahlung wird zwar abhngig vom jeweiligen Zustand der Ozonschicht ebenfalls gefiltert, jedoch nicht vollstndig - bis etwa 10 % der UV-B Strahlung erreicht weiterhin die Erdoberflche. Durch Strungen der Ozonschicht wird der Anteil der der auftreffenden UV-B Strahlung noch vergrert. Im Unterschied zu den beiden kurzwelligeren (UV-C und UV-B) erreicht die UV-A Strahlung weitgehend ungehindert die Erdoberflche.

Die auf die Erdoberflche auftreffende UV-Strahlung hngt nicht nur von der Tageszeit, sondern auch von der Jahreszeit und dem Breitengrad ab. Je nher am quator je intensiver.

Eine geschlossen dichte Wolkenschicht kann sie verringern - leicht Bewlkung und Neben kann sie verstrken. Auch der Hhe spielt noch eine Rolle - je 1000 Hhenmeter nimmt die UV Strahlung etwa 10 % zu.

Im Schatten, wie Beispielweise Sonneschirm oder ein Baum mit dichter Krone wir die UV Strahlung um ca. 10 bis 30 % verringert - Schnee, Wasser oder auch Sand hingegen reflektieren die Strahlung und verstrken sie damit noch.

Wirkungen und Schutz

Dass die UV-Strahlung einen negativen Einfluss auf unsere Haut und Augen hat, sollte allen bekannt sein. Der hohe Energiegehalt der UV-Strahlung ist auch dafr verantwortlich, dass sich die Oberflchen und Farben von Beispielsweise Mbeln , Fubden oder Gardinen verndern. Dafr ist die UV-Strahlung aber nicht alleine verantwortlch - es gibt auch noch andere Faktoren, wie der sichtbare Anteil am Sonnenlicht oder einfach auch die Lichtbestndigkeit der Farben und des Materials. UV-Schutzfolien reduzieren zwar den Anteil der UV-Strahlung erheblich, und verzgern damit ein Ausbleichen, aber dennoch auf Dauer nicht gnzlich.

Sonnenschutzfolien knnen gleich mehrere Faktoren, die zur Farbvernderung von Gegenstnden fhren knnen, verndern. UV-A und UV-B Strahlung werden reduziert, die IR-Strahlung und je nach Typ der Folie wird auch das sichtbare Licht entprechend der Filterleistung reduziert werden. Reine UV-Schutzfolien dienen ausshlieslich der Reduktion der UV Anteile des Sonnenlichts.

Dennoch sollte Lichtempfindliches Material wie Beispielsweise Bilder, Kunstgegenstnde oder auch Bcher und Photos niemals in Fensternhe der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetz werden. Dies kann und wird mit Sicherheit immer zu einer Vernderung der Oberflche und damit zu einem Wertverlust fhren.


Kurzbeschreibung:


UV-Schutzfolie als sicherer Schutz gegen gefhrliche UV- Strahlung
klar, durchsichtig
Anwendungsgebiet:
Schwimmbder, ff entliche Gebude und als UV-Schutz gegen Vergilben und Ausbleichen von Schaufensterauslagen
Schtzt u.a. Teppiche, Gemlde und Mbel

Gekaufte Rollen knnen gegen einen Aufpreis auf individuelle Breiten zugeschnitten werden.

Bitte beachten Sie, dass die komplette Rolle abgenommen werden muss.

Die gezeigten Bilder dienen nur als Referenz, das tatschliche Produkt kann abweichen.